SCHÖFFENGERICHT / Jugendlichen im Callboy-Ring vermittelt

Drahtzieher verurteilt

Weil er in seiner Callboy-Agentur die Dienste eines Jugendlichen unter 16 Jahren angeboten hatte, stand gestern ein 41-Jähriger vorm Schöffengericht. Die Jury verurteilte ihn zu 3000 Euro Geldstrafe und 18 Monaten Haftstrafe, ausgesetzt auf drei Jahre Bewährung.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: