Lesen Sie weiter

HK-Prozess geht vor BGH

Ehemalige Mitarbeiter von Heckler & Koch legen Revision ein.
Das Verfahren um umstrittene Waffenexporte der Rüstungsfirma Heckler & Koch nach Mexiko geht vor den Bundesgerichtshof (BGH). Nicht nur die beiden verurteilten ehemaligen Mitarbeiter, auch die Staatsanwaltschaft sowie der Waffenhersteller hätten Revision gegen das Urteil eingelegt, teilte das Landgericht Stuttgart mit. In dem Verfahren ging es um
  • 115 Leser

55 % noch nicht gelesen!