Himmel weint – Narren lachen

Faschingsumzug Neresheim setzt mit buntem Umzug viel Farbe und noch mehr gute Laune gegen das triste Wetter.

Neresheim

Traditionell ist der Umzug in der Härtsfeldstadt so etwas wie der heiße Endspurt auf der Zielgraden einer langen und intensiven Faschingssaison auf der Ostalb.

„Narri-Narro“ hallt es angeheizt von Dagmar Schwenk, der Präsidentin der Narrenzunft Neresheim, durch die Hauptstraße. Laola-Wellen der Begeisterung beim Publikum. „So gut 4500 bis 5000 werden gekommen sein“, schätzen Veranstalter und Polizei die Zahl der Besucher.

„Alles ruhig und im grünen Bereich“, freuen sich auch die Sicherheitskräfte kurz vor Beginn. Die Stimmung steigt. Doch pünktlich 11 Minuten vor Beginn um 14 Uhr stellt sich

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: