Cem Özdemir liest Gegnern die Leviten

Kommunalwahl Beim politischen Aschermittwoch der Grünen im „Roten Ochsen“ platzt die Bauernstube fast aus allen Nähten.

Ellwangen

Eines muss man Cem Özdemir lassen: die Bibel kennt er offenbar in- und auswendig. Der „Ex-Fast-Außenminister“, wie Berthold Weiß den Bundestagsabgeordneten vorstellt, unternimmt zum 100. Jahrestag des ersten politischen Aschermittwochs einen rhetorischen Rundumschlag, der mit viel Humor gewürzt ist. Und eben mit Bibelzitaten.

Den Verkehrsausschuss des Bundestags, dem der Grüne vorsitzt, hielten manche für ein politisches Abklingbecken. Er selbst sehe darin eine Art Strafe, vermutlich weil er die Bundesvorsitzenden seiner Partei zu oft geärgert habe. „Da habe ich es immer mit CSU-Verkehrsministern zu tun. Habe

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel