Ute Hommel erzählt Märchen von starken Frauen

Gleichberechtigung Zum internationalen Frauentag ist die Erzählerin in Tonis Ladencafé in Ellwangen zu Gast.

Ellwangen. „Der Prinz, der nicht kam – Was starke Frauen im Märchen tun“: Zu dieser Überschrift war Ute Hommel, Märchenerzählerin der Erzählgemeinschaft Ostalb „Märchenbrunnen“ zum zweiten Mal in Tonis Ladencafé zu Gast. Im Rahmen der internationalen Frauenwochen nahm sie die Zuhörerinnen mit ihren internationalen Märchen auf eine Reise um die Welt.

Starke Frauen, die ihre Ziele mit Klugheit, Beharrlichkeit und List erreicht haben, gab es im Märchen schon immer. Mit ihrer angenehmen Erzählstimme nahm Hommel die Zuhörerinnen zunächst auf die Reise nach Schottland. Ein Märchen, in dem ein Mann, der eine

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: