Lesen Sie weiter

Einer der prägenden Gmünder

Prediger Großer Publikumsandrang bei der Eröffnung der Ausstellung „Otto Eberle“ im Refektorium.

Zur Eröffnung der Ausstellung zu Ehren von Otto Eberle, dem bekannten Maler, Grafiker und Lehrer in Schwäbisch Gmünd, drängte sich das Publikum zahlreich ins Refektorium des Predigers.

Bürgermeister Julius Mihm blickte fachkundig auf das Werk von Otto Eberle, der zur Riege prägender Gmünder gehört, die das 20. Jahrhundert mit ihren Werken nicht nur

86 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel