Lesen Sie weiter

Sechs Jahre Haft für Kardinal Pell

Wegen sexuellen Missbrauchs zweier Jungen muss der einst höchste Kirchenvertreter Australiens ins Gefängnis.
Der frühere Finanzchef des Vatikans, der australische Kardinal George Pell, ist wegen sexuellen Missbrauchs zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Der Richter Peter Kidd nannte das Verhalten des 77-Jährigen „atemberaubend arrogant“. Pell war bereits im Dezember von einer Geschworenenjury schuldig gesprochen worden, während seiner Zeit als
  • 108 Leser

68 % noch nicht gelesen!