Lesen Sie weiter

Evangelisches Gemeindehaus: ein Start mit Stolperstellen

Interview Wie Dekan Ralf Drescher die Situation ein halbes Jahr nach der Einweihung bewertet und was für die Zukunft geplant ist.

Aalen

Exakt ein halbes Jahr ist vergangen seit das evangelische Gemeindehaus am 16. September eingeweiht worden ist. Das ist nun Anlass für einen Rückblick, wie sich die kirchlichen Strukturen bei den Aalener Protestanten verändert haben und wie und ob das Gebäude funktioniert. Redakteurin Ulrike Schneider hat mit dem Aalener Dekan Ralf Drescher gesprochen.

  • 5
  • 257 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel