Lesen Sie weiter

Auf die Kümmerer kommt’s an

Verkehr Was Minister Hermann beim Netzwerktreffen der ehrenamtlichen Fahrdienste in Aalen gesagt hat und was er mit zurück nach Stuttgart nimmt.

Aalen

Mehr finanzielle Unterstützung: Das erwarten ehrenamtliche Fahrdienste vom Land. Doch Winfried Hermann machte am Montag keine Zusagen. Der Verkehrsminister war zum Netzwerktreffen der Fahrdienste ins Landratsamt gekommen, um über Ehrenamt und Mobilität zu sprechen und darüber, ob diese Verbindung wegweisend für den ländlichen Raum sein könnte.

92 % noch nicht gelesen!