Musikalisch und virtuell um die Welt

Frühjahrskonzert Die Jugend- und Musikkapelle der Igginger „Cäcilia“ bot in der Igginger Gemeindehalle gemeinsam mit der Gastkapelle vom Musikverein Zimmerbach ein abwechslungsreiches Konzertprogramm.

Iggingen

Nach zwei tollen Jubiläumsjahren in denen der Frauenchor „Passione“ und der Männerchor im Vordergrund standen, war es nun an der Zeit, die „Cäcilia“ auch instrumental wieder einmal glänzen zu lassen. Trotz vorfrühlingshaften Wetters füllte sich rasch.

Den Auftakt machte die Jugendkapelle unter der Stabführung ihrer neuen Dirigentin Lara Hitzler. Vorsitzender Marc Knödler verriet dann, dass der Auftritt der Igginger Musikkapelle mittels Internet-Live-Stream ganz dem Konzertmotto entsprechend auch „Einmal um die Welt“ gesendet werde. Diese Innovation wurde mit einem Applaus honoriert.

Tosender
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: