Junger Verein schon prämiert

Sportallianz Preis für Fusion der Aalener Sportvereine.

Aalen. Vertreter der neuen Sport-Allianz Aalen wurden von der WLSB-Sportstiftung ausgezeichnet. In der Kategorie „Kooperationen“ wurde die Verschmelzung des MTV Aalen, des TSV Wasseralfingen und der DJK-SV Aalen in einer Feierstunde in den Räumen der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen mit dem Anerkennungspreis in Höhe von 1500 Euro ausgezeichnet.

„Gemeinsam ist man viel stärker und kann mehr erreichen“, sagte Andreas Felchle, Präsident des Württembergischen Landessportbundes (WLSB). Daran würden sich immer mehr Sportvereine erinnern und Kooperationen bilden. Diese Abkehr vom Egoismus hin zum Teamwork sei auch den

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: