Inklusion aktiv gestalten

Sportkreis Der Fachtag „Sport VEREINt alle“ des Sportkreises Ostalb zeigt in der Ellwanger Rundsporthalle Beispiele auf, wie gleichberechtigte Teilhabe im Sport umgesetzt werden kann.

Der Fachtag „Sport VEREINt alle“ in Ellwangen wurde von 60 Interessierten besucht, die ein abwechslungsreiches Programm von Organisatorin Moni Eberle vom Sportkreis Ostalb mit einer Rundumversorgung durch den TSV Ellwangen erlebten. Der Sportkreis Ostalb sowie die Stadt Ellwangen und der Landkreis mit Landrat Klaus Pavel an der Spitze haben dabei Impulse gegeben, um mehr Möglichkeiten für den gemeinsamen Sport zu schaffen – ganz getreu dem Motto: „Sport VEREINt alle.“

Organisatorin Moni Eberle vom Sportkreis Ostalb zog eine gemischte Bilanz: „Nicht nur der Sportkreis Ostalb steht hinter diesem Fachtag, sondern

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: