Viele Projekte und einige „Schmankerl“

Remstal-Gartenschau Installationen, Schaugärten und ein „prall gefüllter“ Veranstaltungskalender – als kleinste teilnehmende Kommune der Gartenschau stellt Mögglingen Beachtliches auf die Beine.

Mögglingen

In Mögglingen ist was los“, lautet der Titel des Remstal-Gartenschau-Programmheftes der Gemeinde. Auf zehn Seiten präsentiert das Programmheft ein wahres Feuerwerk an Veranstaltungen und Höhepunkten der 4200-Seelen-Gemeinde. Am Donnerstagabend präsentierte nun Bürgermeister Adrian Schlenker gemeinsam mit dem Gartenschauausschuss allen Interessierten die einzelnen Projekte in der Halle des TV Mögglingen.

Von Aktionen bis Wanderungen

Als kleinste teilnehmende Gemeinde der Remstal-Gartenschau habe die Gemeinde bewusst auf das Ehrenamt gesetzt, informierte Schlenker. Dadurch habe Mögglingen größtenteils auf Architektenleistungen

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: