Ehrennadeln für Händle und Leinmüller

Hauptversammlung Schützenverein Hubertus Fachsenfeld ehrt langjährige Mitglieder.

Aalen-Fachsenfeld. Zur Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Hubertus Fachsenfeld begrüßte Oberschützenmeister Bernd Dangelmaier. Er sprach sportliche Erfolge an. Zudem wurde die neue Regelung für die Waffenaufbewahrung erklärt. 2020 soll der Parkplatz am Schützenhaus saniert und die Vereinssatzung überarbeitet werden. In der Lufthalle muss der Kugelfang gerichtet werden.

Für Schatzmeister Ralf Fuchs blickte Bernd Dangelmaier auf die Finanzen: Mit den Einnahmen aus der Kantine konnten alle Verbindlichkeiten bestritten werden. Die Kassenprüfer Rudi Gräupel und Ottmar Dangelmaier waren zufrieden.

Schriftführerin Rebecca Schniepp

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: