Formfehler kippt Eschacher Wahlliste

Kommunalwahl „Wählergemeinschaft“ bleibt trotzdem dran - wie es jetzt weiter geht.

Eschach. „Überrascht. Geschockt. Verärgert. Enttäuscht.“ So fassen die Listenführer Jürgen Bleicher und Marcus Krieg die Empfindungen der alten und neuen Kandidaten zusammen, die eigentlich auf der Liste „Wählergemeinschaft“ Eschach für den Gemeinderat hatten antreten wollen. Alle zwölf Listenplätze hatten sie besetzen können - was eine Menge Lauf- und Überzeugungsarbeit bedeutet habe. Und jetzt das. Ein Fehler bei den geforderten Befürworter-Unterschriften. Die Gesamtzahl stimme, die Zusammensetzung nicht. „Es hätten“, erklärt Marcus Krieg, „mehr aus der bestehenden Liste sein müssen und

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: