Tabellenführer verliert in Westhausen

Kreisligen A Verfolgertrio der Kreisliga A II rückt bis auf zwei Punkte an die Tabellenspitze heran. Westhausen schießt sich aus Abstiegszone.

Mit 0:2 musste Ligaprimus Schwabsberg-Buch beim TSV Westhausen geschlagen geben. Das Verfolgertrio um Kerkingen (2:0 gegen Stödtlen), Hüttlingen (2:1 gegen Bofpingen) und Dorfmerkingen (1:0 gegen Adelmannsfelden) rückt damit bis auf zwei Punkte an den Tabellenführer ran.

Kreisliga A I

TSV Essingen II –

TSV Heubach 1:2 (0:1)

Beide Mannschaften waren in einem abwechslungsreichen Spiel meist auf Augenhöhe. Die Gäste aus Heubach gingen kurz nach Wiederanpfiff mit 2:0 in Führung, Essingen gelang zwar noch der Anschlusstreffer, für einen möglichen Punkt reichte es der Verbandsligareserve nicht mehr.

Tore: 0:2 Glaser (16.), 0:2 Sonnleitner

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel