Lesen Sie weiter

Lehrstunde par excellence

Das aus Münchner Sicht rauschhafte 5:0 im Gipfeltreffen rückt die Kräfteverhältnisse an der Tabellenspitze zurecht – und zeigt, dass Borussia Dortmund wohl noch nicht reif für den Titel ist.
Tatsächlich. Lucien Favre war im Stadion. Mit hängenden Schultern kam der Coach von Borussia Dortmund eine gute halbe Stunde nach dem Abpfiff zur Pressekonferenz, um zu erklären, was sich im diesem Moment für den Fußballlehrer aus der Schweiz nur schwer erklären ließ. „Dieses 0:5 hier ist schwer zu verdauen. Sehr schwer“, sagte Favre
  • 163 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel