Lesen Sie weiter

Finale für Ministerin Bauer

Intrigen, rechtswidrige Zulagen und eine Suspendierung: Der Ausschuss zur Zulagenaffäre an der Beamtenhochschule steht vor dem Abschluss.
21 Sitzungstage, 39 Zeugen, drei Sachverständige, mehrere tausend Seiten Papier: Das ist die vorläufige Bilanz des Untersuchungsausschusses „Zulagen Ludwigsburg“ im Landtag. Seit 2017 widmet sich das Gremium der Aufklärung „insbesondere des möglichen pflichtwidrigen Verhaltens von Ministerin Bauer“. Es geht um Geld, Intrigen
  • 121 Leser

93 % noch nicht gelesen!