Lesen Sie weiter

B 290 bei Saverwang: schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Polizei: Zwei Autos sind am Freitagabend gegen 21.30 auf der B 290 auf Höhe Saverwang ineinandergekracht.

Rainau-Saverwang. In beiden Richtungen voll gesperrt war am Freitagabend die B 290 auf Höhe der Abzweigung nach Saverwang. Grund: Gegen 21 Uhr war es hier zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen - zwei Personen wurden verletzt. Laut Polizei wollte eine 28 Jahre alte Fahrerin mit ihrem Audi bei Saverwang auf einem gesperrten Verbindungsweg

70 % noch nicht gelesen!