Lesen Sie weiter

Jubiläum: Brune Balle leitet Realgenossenschaft seit mehr als 50 Jahren

Einer der dienstältesten Vorstände Deutschlands

Oberkochen. Mit 33 Jahren wurde Bruno Balle am 29. März 1969 zum Vorstand der Realgenossenschaft gewählt. Er trat das familiäre Erbe seines Vaters Anton Balle an, der 29 Jahre Vorsitzender war. „Bruno Balle hat die Realgenossenschaft zu einem modernen Forstbetrieb entwickelt, dies mit Umsicht und größter sozialer und ökonomischer Verantwortung“,

67 % noch nicht gelesen!