Lesen Sie weiter

Kriminalität Kinderarbeit in Drogenplantage

Ein 43-jähriger Mann aus Duisburg ist angeklagt, mehrere seiner sechs Kinder mit vorgehaltener Pistole gezwungen haben, seine illegale Marihuana-Plantage zu pflegen. Den älteren soll er wiederholt den Schulbesuch verboten haben, wirft ihm die Staatsanwaltschaft vor. Er habe Kinder mit den Fäusten und mit einem Billardqueue geschlagen. Zudem sind
  • 246 Leser

22 % noch nicht gelesen!