Lesen Sie weiter

Auch der Trainer muss jetzt zittern

Folgt bei Ex-Klub Augsburg erneut eine Pleite, könnte Markus Weinzierl schneller als gedacht den Job los sein.
Letzte Ausfahrt Augsburg? Verliert Markus Weinzierl mit seiner Mannschaft an Karsamstag (15.30 Uhr/Sky) auch bei seinem Ex-Klub FCA, dann könnte es trotz der bisherigen Treuebekundungen und der Jobgarantie bis Saisonende durch Sportvorstand Thomas Hitzlsperger eng werden für den 44-Jährigen. Gelingt dem 1. FC Nürnberg in Leverkusen eine Überraschung,
  • 363 Leser

76 % noch nicht gelesen!