Lesen Sie weiter

Kurz und bündig

Besinnliche Ölbergstunde

Schwäbisch Gmünd. Die katholische Münsterpfarrgemeinde feiert in der Nacht von Gründonnerstag auf Karfreitag die „Ölbergstunde“, um Christus in dieser schweren Stunde gedanklich nahe zu sein. Besinnliche Texte, gemeinsame Gebete und Lieder unter anderem aus Taizé laden zur Einstimmung auf den Karfreitag ein. Die Ölbergstunde beginnt am Gründonnerstag,

  • 116 Leser

28 % noch nicht gelesen!