Lesen Sie weiter

Jeder Mensch trägt sein eigenes Kreuz

Glaube Kreuzweganbetung der Kolpingsfamilie Waldstetten mit Gehörlosen in Laut- und Gebärdensprache.

Waldstetten/Schwäbisch Gmünd. Es hat schon Tradition, dass Diakon Herbert Baumgarten als Hörgeschädigtenseelsorger der Region Ostwürttemberg-Hohenlohe und früherer Präses der Kolpingsfamilie Waldstetten die Kreuzweganbetung mit der Kolpingsfamilie Waldstetten und Gehörlosen in Laut- und Gebärdensprache hält. So trafen sich die Teilnehmer

73 % noch nicht gelesen!