FC Schechingen macht Titel in der Kreisliga C perfekt

Tischtennis Nach dem 9:2-Heimsieg gegen die direkten Aufstiegs-Konkurrenten aus Bettringen und dem 9:3-Sieg gegen den TSV Lorch II am letzten Spieltag der Kreisliga C Ost (Rems) hat die Dritte Herrenmannschaft des FC Schechingen den Titel perfekt gemacht. Damit marschierten die Schechinger souverän durch die Liga und starten ab Herbst in der Kreisliga B. In der Vorrunde gab es keinen einzigen Punktverlust, wohingegen die Rückrunde durch starke Gegner schwieriger wurde. So gab es deutliche Niederlagen gegen den TTC Leinzell III (6:9) und den SV Plüderhausen VI (4:9) und auch ein Remis gegen den an diesem Tag frisch aufspielenden TSV Alfdorf

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: