Lesen Sie weiter

Ostern – ein Balanceakt . . .

Kirche Dekan Robert Kloker über die Grundvoraussetzung für den Osterglauben: sich auf den Weg zu machen.

Ein sehr (an)sprechendes Bild ist mir dieser Tage in die Hände gefallen, es hat sehr viel mit Ostern für mich zu tun. Ein Mensch balanciert barfüßig auf einem Drahtseil, und das Ganze spielt sich in einem Park in Hannover ab, der zwar kein Friedhof ist, aber in den man einige historische Grabsteine gestellt hat. Der Osterglaube, so sagt mir dieses

  • 1
  • 189 Leser

85 % noch nicht gelesen!