Großer Künstler mit den kleinen Bällen

Heute beginnt die WM in Sheffield. Ronnie O'Sullivan startet als Favorit.
Selbst für einige seiner Rivalen am riesigen grünen Snookertisch erscheint Ronnie O‘Sullivan manchmal nicht mehr menschlich. „Ronnie zuzusehen ist, als würde man dem lieben Gott bei der Arbeit zuschauen. Nur dass es bei Ronnie nicht wie Arbeit aussieht“, sagte sein Rivale Alan McManus einmal über den fünfmaligen Weltmeister mit dem Spitznamen „The Rocket“. Der extravagante O‘Sullivan, für Siege genauso bekannt, geliebt und verdammt wie für seine Skandale, greift bei den Titelkämpfen in Sheffield (von heute an bis 6. Mai) nach seiner sechsten Krone. Die Bilanz aus der Saison 2018/2019 liest sich vor dem Saison-Höhepunkt
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: