Vier Wege zu mehr Wohnungen

Die politische Forderung nach bezahlbaren Mieten wird immer lauter. Reinhard Klein, Chef der Bausparkasse Schwäbisch Hall, zeigt auf, was daran populistisch und was realistisch ist.
In der verstärkten Diskussion darüber, was gerecht ist, kommt dem Thema „Bezahlbare Wohnungen“ eine zentrale Rolle zu. Dabei ist viel von der Mietpreisbremse in Ballungzentren die Rede oder von der Forderung nach mehr sozialem Wohnungsbau. In Berlin gibt es sogar das Bestreben, große Wohnbaugesellschaften zu enteignen. Was aber sagen jene, die nicht politisch, sondern beruflich und geschäftlich mit Wohnungsbau zu tun haben? Reinhard Klein, Chef von Deutschlands größter Bausparkasse Schwäbisch Hall, weiß, dass es viele Wege gibt, wie nicht nur mehr, sondern auch kostengünstigere Wohnungen gebaut werden könnten. Dies sind vier
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: