Fußgängerin beim Kino angefahren und geflüchtet

Wer hat etwas gesehen? Die Polizei sucht Zeugen.

Aalen. Am Donnerstag gegen 22 Uhr wurde eine 25-jährige Fußgängerin auf dem Kinoparkplatz in der Eduard-Pfeiffer-Straße von einem Auto angefahren. Die ca. 40-jährige Fahrerin fuhr laut Polizeiangaben unvermittelt aus einer Parklücke rückwärts heraus und traf hierbei mit dem Heck gegen den Arm der jungen Frau. Die Autofahrerin sagte, so die Polizei, dass sie die Frau nicht gesehen hätte und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Die Polizei in Aalen sucht Zeugen des Vorfalls. Bei der Fahrerin soll es sich um eine ca. 40-jährige Brillenträgerin mit braunen, lockigen Haaren

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: