Neresheim verliert und rutscht ab

Fußball, Bezirksliga SV Neresheim unterliegt in Neuler 0:4 und muss Tabellenführung abgeben – Kirchheim/Trochtelfingen trotzt dem Dritten ein Remis ab – Lauchheim und Unterkochen siegen 4:0.

Der SV Neresheim konnte seinen Abwärtstrend auch im Topspiel in Neuler nicht stoppen und kam etwas überraschend mit 0:4 unter die Räder. Zu nutzen wusste dies die SG Bettringen, die ihr Heimspiel gegen Milan Heidenheim mit 7:1 für sich entschied und sich dadurch an den Klosterstädtern vorbei auf die Spitzenposition schob. Indes bot die SGM Kirchheim/Trochtelfingen dem Dritten Nattheim Paroli und trotzte der TSG beim 1:1 einen Punkt ab.

SG Bettringen –

AC Milan Heidenheim 7:1 (4:1)

Die Bettringer wurden ihrer Favoritenrolle von der ersten Minute an gerecht – bereits nach vier Minuten klingelte es zum ersten Mal im Milan-Kasten.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: