Lesen Sie weiter

Bahn testet niedrige Schutzwände

Vorbeirauschender Güterverkehr nervt viele Anwohner ebenso wie der Blick auf meterhohe graue Schall-Hemmer. Nun gibt es neue Lösungsansätze.
Vor allem nachts sind sie unterwegs: laut ratternde Güterzüge mit bis zu 35 Waggons. Zum heutigen „Tag gegen Lärm“ hat die Bahn Tests mit neuartigen Lärmschutzwänden angekündigt, die den Güterverkehr leiser machen sollen. Antworten auf die wichtigsten Fragen. Die Bahn hat vor, hohe Lärmschutzwände durch niedrigere zu ersetzen und
  • 362 Leser

90 % noch nicht gelesen!