Lesen Sie weiter

Nissan senkt Prognose

Der japanische Autobauer Nissan hat seine Gewinnprognose für das abgelaufene Geschäftsjahr nach unten korrigiert. Das Unternehmen rechnet für das Jahr bis März 2019 nur noch mit einem Gewinn in Höhe von 319 Mrd. Yen (2,5 Mrd. EUR) – zuvor war Nissan noch von 410 Mrd. Yen ausgegangen. Mehr Wachstum in Sicht Der Autozulieferer Schaeffler
  • 255 Leser

37 % noch nicht gelesen!