Flucht auf der Felge

Am Montag befuhr gegen 23.10 Uhr ein unbekannter Autofahrer die B 29 von Lauchheim in Richtung Aalen. Plötzlich leitete er auf Höhe Westerhofen eine Vollbremsung ein und kam nach links, wobei er einen entgegenkommenden Audi streifte. Unbeirrt fuhr er weiter und überholte dann einen Lkw, der vor einer roten Ampel wartete. Hierbei gefährdete er einen weiteren Autofahrer. Mit einem platten Reifen fuhr er auf der Felge weiter, so war die Spur bis Westhausen zu verfolgen, wo sie sich verlor. Der Fremdschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. PD
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: