Lesen Sie weiter

Deutlich dynamischer

Große, von wenigen Personen kontrollierte Firmen wachsen schneller und schaffen im Inland mehr neue Arbeitsplätze als die Dax-Konzerne.
Familienunternehmen entwickeln sich wesentlich dynamischer als Konzerne, deren Kapital breit an der Börse gestreut ist. Das beweisen zumindest die 500 größten Familienunternehmen: Sie wachsen deutlich schneller und schaffen im Inland erheblich mehr neue Arbeitsplätze. Von 2007 bis 2016 steigerten sie die Zahl ihrer Beschäftigten in Deutschland
  • 381 Leser

91 % noch nicht gelesen!