Dinner unter Fischen

An der Südküste Norwegens hat Europas erstes Unterwasser-Restaurant eröffnet. Neben dem Ausblick ist auch die Speisekarte exotisch.
Der 32-jährige Däne Nicolai Ellitsgaard hat einen ungewöhnlichen Arbeitsplatz. Er ist Küchenchef in einem Restaurant, das mehr als fünf Meter unter dem Meeresspiegel liegt und Anfang April geöffnet hat: im „Under“ in Lindesnes, eine Stunde westlich von Kristiansand an der norwegischen Südküste. „Under“, das heißt „unter“ auf Deutsch, ist aber auch das norwegische Wort für „Wunder“, und genau das ist es nach Auffassung der Eigentümer Gaute und Stig Ubostad. „Kaum einer hat erwartet, dass es hier oben im Norden ein Unterwasser-Restaurant geben kann“, sagt Stig. „In dem
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: