Wieder eskalieren Hochzeiten

In Nordrhein-Westfalen häufen sich ausufernde Feiern. Vor allem auf den Autobahnen gibt es Probleme.
Eskalierende Hochzeitsfeiern und kein Ende: Am vergangenen Wochenende ist die Polizei in Nordrhein-Westfalen nach Angaben des Innenministeriums aus diesem Grund zu 27 Einsätzen gerufen worden. Drei Mal kam es zu „Hochzeits-Blockaden“ mit Fahrzeugen auf Autobahnen im bevölkerungsreichsten Bundesland: Auf der A2 bei Kamen, der A4 nahe Düren und auf der A52 bei Marl. Auf der A2 bei Kamen hatten Zeugen am Sonntagnachmittag laut Polizei „knapp ein Dutzend hochwertige Fahrzeuge“ gemeldet, die alle drei Spuren Richtung Hannover blockierten. „Die Fahrer überholten zum Teil rechts unbeteiligte Fahrzeuge und bremsten diese
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: