Wenn das Auto plötzlich mehr PS hat

Die Prüfer fordern den ungefilterten Zugang zu Daten. Dies wird in Zukunft bei autonomen Fahrzeugen wichtig.
Ein Toaster ist ein Toaster und bleibt ein Toaster. Das mag so stimmen. Aber im Zeitalter der Vernetzung lassen sich die Funktionen des Geräts nachträglich verändern. Das selbe gilt für Autos. Die online aufgespielte Software sorgt möglicherweise Jahre nach dem Kauf für mehr PS, ein anderes Licht oder eine bessere Batteriereichweite. Was den Kunden freut, ist für den Prüf-Ingenieur ein Graus: Das einmal getestete Produkt ist plötzlich ein anderes. Die Informationen und Daten darüber behalten die Unternehmen gerne für sich. Für die Prüforganisation Dekra (Stuttgart) ist dieser Datenzugriff essenziell. „Wir brauchen eine neue
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel