Arbeitskosten Deutschland in der EU auf Platz sechs

In Deutschland zahlten Arbeitgeber 2018 in der Privatwirtschaft mit durchschnittlich 35 EUR je Arbeitsstunde 32 Prozent mehr als die 26,60 EUR, die das Statistische Bundesamt als Durchschnitt für die 28 Staaten der EU errechnet hat. Deutschland rangiert damit in der EU wie 2017 auf Rang sechs. Die höchsten Arbeitskosten je Stunde hatte nach wie vor Dänemark mit 44,70 EUR. Am günstigsten war der Faktor Arbeit demnach in Bulgarien mit 5,30 EUR je Arbeitsstunde. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: