Lesen Sie weiter

CDU vor heiklem Landesparteitag

Eigentlich geht es in Weingarten um den Urnengang im Mai. Doch der Termin wird überschattet von Personalspekulationen.
Kurz vor wichtigen Wahlen dienen Parteitage oft als letzter Schub, um Signale der Geschlossenheit zu senden. So hat es sich auch die CDU-Führung im Südwesten gedacht, als sie Ende vergangenen Jahres den Landesparteitag ansetzte, um ihre Anhänger für die Kommunal- und Europawahlen am 26. Mai zu motivieren. Dass am kommenden Wochenende auch gleich
  • 119 Leser

88 % noch nicht gelesen!