Teure Technik von vorgestern

Die Atomkraft gedeiht nur in Diktaturen. Wir sollten uns von ihr verabschieden, meint Roland Müller.
Wer in Deutschland gegen Atomkraftwerke argumentiert, hat es nach den jahrzehntelangen Kämpfen um das Thema leicht. Die ungelöste Endlagerfrage, mangelnde Akzeptanz in der Bevölkerung, der mühsam errungene Ausstiegskonsens: All das hat das Ende der Kernenergie in Deutschland zur Staatsräson gerinnen lassen, die kein Politiker antasten will. So wird die raunende Debatte der Befürworter von einem großen „eigentlich“ getragen: „Eigentlich“ stünde ja eine einfache Lösung parat, um das Klima zu retten. „Eigentlich“ würde die Atomkraft ja weltweit ein Comeback feiern. Und „eigentlich“ seien die
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: