Lesen Sie weiter

Porsche-Bußgeld für E-Mobilität?

In der baden-württembergischen Landesregierung gibt es Überlegungen, das millionenschwere Porsche-Bußgeld in die Verkehrsentwicklung zu stecken. „Sinn und Zweck des Bußgeldes legen es nahe, mit dem Geld die Entwicklung der Mobilität der Zukunft im Lande voranzubringen“, sagte Vize-Regierungssprecher Arne Braun. Er nannte den Ausbau

68 % noch nicht gelesen!