Lesen Sie weiter

Neuer Motor, alte Probleme

Beim Training zum Großen Preis von Spanien in Barcelona dominiert erneut Mercedes. Vettel wird nur Vierter hinter seinem Stall-Rivalen Leclerc.
Erschöpft streicht sich Sebastian Vettel mit der Hand über das Gesicht, die Augen kurz geschlossen. „Halt an, wenn du müde bist“, rät eine strenge Frauenstimme – und plötzlich kann man diesen Videoclip auch als Momentaufnahme des ganzen Dilemmas des Ferrari-Piloten verstehen. Eigentlich will der Weltverband mit den Bildern für
  • 413 Leser

86 % noch nicht gelesen!