Lesen Sie weiter

Ein rühriger Regionalverband Aalen

Senioren Seniorenverband öffentlicher Dienst will auch in Zukunft stark bleiben.

Aalen. Der Regionalverband Aalen des Seniorenverbands öffentlicher Dienst Baden-Württemberg hat im vergangenen Jahr zehn Mitglieder durch Tod, Kündigung oder Wegzug verloren. Zwei neue Mitglieder kamen dazu. Der Mitgliederstand beträgt aktuell 253.

Die Werbung neuer Mitglieder erfordere besondere Anstrengungen, um den Verband Aalen stark zu erhalten.

78 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel