Lesen Sie weiter

Wie es im iLive-Tower aussieht

Stadtentwicklung Terrassen auf zwei Stockwerken, neue gastronomische Anbieter für die Stadt – das neue Aalener Wahrzeichen nimmt Gestalt an.

Aalen

Der iLive-Tower am Burgstallkreisel ist Aalens neuestes Wahrzeichen. Auch von der Bundesstraße ist der rund 30 Meter hohe Turm gut sichtbar. Die Aalener CDU konnte am Montag die Baustelle besichtigen. Jedes der 3000 Aluminium-Fassadenteile ist anders, erklärt Geschäftsführer Kai Bodamer stolz. „Der Fassadenbauer ist schier wahnsinnig geworden“,

83 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel