Lesen Sie weiter

Militär beschuldigt

Gegen das Militär von Myanmar müsse ein internationaler Finanzboykott verhängt werden, fordert eine US-Kommission, die die Menschenrechtssituation in dem Land untersucht hat. Außerdem müssten die Befehlshaber wegen Verfolgung und Vertreibung der Rohingya vor ein glaubwürdiges Gericht gestellt werden. epd
  • 150 Leser

0 % noch nicht gelesen!