Lesen Sie weiter

„Lifeline“ Geldstrafe gegen Kapitän verhängt

Der Kapitän des deutschen Flüchtlings-Hilfsschiffs „Lifeline“, Claus-Peter Reisch, ist in Malta zu 10 000 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Das maltesische Gericht sah es als erwiesen an, dass die „Lifeline“ nicht ordnungsgemäß registriert war. Reisch will Berufung einlegen. Die „Lifeline“ hatte im
  • 196 Leser

31 % noch nicht gelesen!