Lesen Sie weiter

Querpass

Schach dem Hirndoping

An der Tagesordnung ist sie nicht, aber selbst einem Formel-1-Star durchaus vertraut: die Dopingprobe. Lewis Hamilton beispielsweise wurde nach dem Silberpfeil-Sieg in Barcelona zum Test gebeten. Da muss der Weltmeister immer lächeln. Denn er ist überzeugt, dass Rennen fahren nicht derart kräftezehrend ist, um mit Doping etwas zu bewirken: „Es
  • 387 Leser

75 % noch nicht gelesen!