Lesen Sie weiter

„Effe“ fordert Bekenntnis zu Kovac

Ex-Nationalspieler kritisiert die Münchner für Umgang mit dem Trainer.
Der frühere Fußball-Nationalspieler Stefan Effenberg, 50, hat den Umgang von Bayern München mit Chefcoach Kovac kritisiert. „Wie soll das mit Niko Kovac als Trainer in Zukunft funktionieren, nachdem sich die Verantwortlichen immer noch nicht zu einem Bekenntnis haben durchringen können? Wie soll ein Trainer, der nicht das volle Vertrauen bekommt,
  • 135 Leser

74 % noch nicht gelesen!