Lesen Sie weiter

Handelskonflikt schürt Ängste

In den USA wächst die Furcht vor einem Konjunktureinbruch infolge des Zollstreits mit China. Den Verbrauchern könnten deutlich höhere Preise zu schaffen machen.
Die Eskalation des Handelskriegs zwischen den USA und China schürt Ängste vor weiteren Turbulenzen an den Finanzmärkten und vor einem Konjunktureinbruch, der auch auf die Weltwirtschaft überschwappen könnte. Am Dienstag legte US-Präsident Donald Trump nach und forderte erneut die amerikanische Notenbank auf, den Leitzins zu senken. Würden die Währungshüter
  • 296 Leser

89 % noch nicht gelesen!