Kurz und bündig

Maiandacht an der Grotte

Iggingen. Die Igginger Lourdes Grotte an der Auffahrt von Böbingen (300m vom Verteiler Ost der B 29) haben Martina und Albert Heinzmann wieder zum Blühen gebracht. Nun soll am Sonntag, 19. Mai, dort die eine feierliche Maiandacht sein. Zelebriert wird sie von Pfarrer Johannes Waldenmaier. Musikalisch umrahmen der Kirchenchor Iggingen und eine Bläsergruppe des Gesang- und Musikverein Cäcilia. Beginn ist um 18 Uhr. Es gibt ausreichend Sitzmöglichkeiten und für Autofahrer genügend Parkplätze. Das Gotteslob sollten die Gäste selbst mitbringen. Bei Regenwetter wird die Maiandacht in die St. Martinuskirche verlegt.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: